Am 28.05.2017 nahm das Mini-Team des BSCs am 12. Berliner Mini Turnier teil.  Gemeinsam mit Dominik und mir traten wir mit der u11 gegen insgesamt 4 Teams (Alba Berlin, SV Pfefferswerk (m), Wedinger Wiesel, SV Pfefferswerk (w)) an, die sich als äußerst starke Gegner erwiesen.

Man hat gemerkt, dass sich die Jungs echt durchbeißen mussten. Wir als Coaches versuchten die Motivation, so gut wie es ging, aufrecht zu erhalten, jedoch war es für die Kids verständlicher Weise eine recht große Herausforderung konzentriert und zielstrebig zu bleiben bei dem Niveau, welches die BSCer zu Gesicht bekamen. Dennoch gelang es den Kids, das letzte Spiel noch zu gewinnen, wenigstens ein kleines Erfolgserlebis mit nach Hause zu nehmen und den restlichen Sonntag mit den Familien ausklingen zu lassen (an dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Eltern, die dabei waren und mitgewirkt haben).

George 

Bericht vom 12. Berliner Mini Turnier 2017

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.